Hier können Sie helfen


Wenn Sie sich für dieses Projekt interessieren, können Sie hier Kontakt aufnehmen.

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]

1. Organisation
  Name der Organisation Heimstatt Röderhof
  Träger Stiftungen
  Straße, Hausnummer Röderhof 7
  PLZ / Ort 31199 Diekholzen
  Ansprechpartner Wilfried Büscher

[Telefon/Fax] [E-Mail] [Internet]

2. Projektbeschreibung
  Projektname Lauftreff Heimstatt Röderhof
  Projektnummer 4432
  Einsatzort Röderhof und Bad Salzdetfurth
  Kategorie Menschen mit Behinderungen
  Tätigkeit sportliche Tätigkeiten
  Einsatzbeschreibung

Training, Jogging und Walking, dreimal die Woche

zweimal Heimstatt Röderhof, Egenstedt montags und freitags, 15:00 Uhr

einmal Haus Gertrudenberg, Bad Salzdetfurth mittwochs, 15:00 Uhr

Strecken: hügelig, überwiegend im Wald

3000 m – 10.000 m

Individuelle Abstimmung auf Teilnehmer

Nicht Tempo sondern Teilnahme ist wichtig!

 

Volksläufe: Teilnahme an ca. fünf bis sieben Volksläufen im Jahr

Volksläufe finden meistens samstags oder sonntags statt

Am Anfang eines Jahres wird die Teilnahme der jeweiligen Volksläufe geplant

Geplante Volksläufe werden in der Homepage „Röderhof-Benefiz-Lauf“ bekanntgegeben

Wichtigster Volkslauf ist der „Röderhof-Benefiz-Lauf“

„10. Röderhof-Benefiz-Lauf“ am 22.09.2018

Bei Volksläufen findet eine 1:1-Betreuung statt.

Urkundenverleihung: alle erzielten Urkunden werden zum Saisonende verteilt, Feier im Haus Gertrudenberg, Bad Salzdetfurth

  Kenntnisse, Fähigkeiten, Erfahrungen

Beim Training werden Gruppen gebildet. Die Einteilung findet dann nach Leistung statt.

Teilnahme ist auch für Untrainierte möglich. (Konditionserfolg stellt sich bei regelmäßiger Teilnahme von selbst ein!)

  Teamarbeit Keine Angaben
  Geschlecht w,m
  Alter zwischen 18 und 99

3. Ergänzende Angaben
  Einsatztag/Einsatzzeit nach Absprache
  Zeitaufwand Stundenzahl: nach Absprache
Häufigkeit: nach Absprache
Rhythmus: nach Absprache
  Projektzeitraum ab: sofort
bis: unbefristet
  Einarbeitung ja
  Qualifizierung
  Kostenerstattung Telefonkosten: nach Absprache
Fahrtkosten: nach Absprache
Materialkosten: nach Absprache
  Versicherungsschutz ja
  Führerschein erforderlich nein
  Besonderheiten

keine

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]