HOME > ENGAGIEREN > Überblick Engagement
Überblick Engagement

WO KANN ICH MICH ENGAGIEREN?

 

In Zeiten von Corona sind es vor Ort möglicher Weise, die Mitwirkung in einem telefonischen Besuchsdienst, bei einer Einkaufshilfe, durch das Nähen von einfachen Schutzmasken, durch Musizieren im Freien oder durch digitale Lernhilfe als Studierende für Schüler/innen.  

Kindern vorlesen - älteren und kranken Menschen in  zu Hause, im Krankenhaus oder im Altenheim zuhören - Einheimische und Zugewanderte zusammenbringen: Das sind nur einige Bereiche, in denen Sie sich als Freiwillige oder Ehrenamtliche einbringen können. Hier können Sie Spaß, Freude und Sinn für ihr Leben erleben - und zugleich anderen etwas geben. Ehrenamtliche haben eine enorm wichtige Bedeutung und prägen Zivilgesellschaft maßgeblich. So können Sie die Welt ein wenig gerechter machen -  und für und mit anderen Menschen gestalten.

Sich sozial, freiwllig zu engagieren, dafür gibt es im Bistum Hildesheim, in Niedersachen östlich der Weser, vielfältige Möglichkeiten - etwa in einer Kindertagesstätte, in einer Kirchengemeinde, einem Dienst oder einem Projekt der örtlichen Caritas, in einem Altenheim.

Hier finden Sie eine Übersicht der Bereiche, in denen Sie sich einbringen können.

Ansprechpartner vor Ort, die Ihnen weiter behilflich sind, insbesondere dann wenn Sie in den aktuell veröffentlichten Angeboten, Sie noch nicht das für Sie passende Engagement gefunden haben, finden Sie unter "Lassen Sie sich beraten".

Dabei gilt grundsätzlich, dass alle Personengruppen, die durch ein Engagement Unterstützung und Begleitung erfahren sollen, unter anderen Bedingungen auch die Personengruppen sein können, die sich für andere engagieren.

Beispiel: Ältere Menschen -                                                                                                                                                                                                                       sind sie zum einen Menschen, die sich über einen Besuch freuen,                                                                                                                                              können sie zugleich Menschen sein, die ihre Lebenserfahrung und Kompetenzen als Vorleseopas in der Kindertagesstätte einbringen.

So wird erlebbar: Freude schenken und bekommen- Erfahrungen machen und teilen -                                                                                                   Kompetenzen einbringen und neue erwerben - neue Kontakte knüpfen und bestehende erhalten

WELCHER ENGAGEMENTTYP SIND SIE?
Was können Sie besonders gut?
Bei was haben Sie besonders Freude und Spaß?
Was treibt Sie zum freiwilligen Engagement?
Was möchten Sie gern erreichen?
Was braucht es unbedingt beim Ehrenamt?
Sind sie gern allein unterwegs oder lieber in einer Aktion einer Gruppe?

IHR ANSPRECHPARTNER - Caritasverband Diözese Hildesheim

Peter Nagel

Referent Gemeindecaritas

Tel.: 0 51 21 - 938 - 145

Fax: 0 51 21 - 938 149

E-Mail: nagel@caritas-dicvhildesheim.de 

© 2020 Diözesan-Caritasverband für das Bistum Hildesheim e. V.